Scars of Mirrodin

|

Narben von Mirrodin

2010OCT012010
264
264
Über Narben von Mirrodin

Beschreibung

Scars of Mirrodin - The Corrosion Begins

Enthält 249 Karten (15 Mythics, 53 Rares, 60 Uncommons, 101 Commons, 20 Standardländer)

* Prerelease Datum: 25. September 2010
* Release Datum: 1. Oktober 2010
* Magic Online Release: 18. Oktober 2010
* Prerelease Promo: Wurmcoil Engine
* Release Promo: Steel Hellkite

Produkte

Geschichte

Die Geschichte von "Narben von Mirrodin" spielt auf der gleichnamigen Welt "Mirrodin". Mirrodin ist eine künstliche Welt, daher gibt es in dieser Edition eine sehr hohe Anzahl von Artefakten und assoziierten Karten ist höher als in anderen Erweiterungen und spiegelt die Themen wider, welche bereits in früheren Erweiterungen behandelt wurden.

Die Erweiterung erzählt vom Konflikt zwischen zwei großen Fraktionen: Mirrodin auf der einen Seite, auf der anderen die einfallenden Streitkräfte aus Phyrexia. Karten, die einer dieser beiden Fraktionen angehören, sind mit einem speziellen Wasserzeichen versehen. Auch die Fähigkeiten dieser beiden Fraktionen sind unterschiedlich: Die Phyrexianer kämpfen vor allem mit Gift, Infizieren und Wuchern, während die Einwohner von Mirrodin Mechaniken verwenden, welche bereits im ersten Mirrodin-Set vorhanden waren: Imprint, Unzerstörbar, Ladungsmarken und die neue Metallkunst-Mechanik, wie auch die Mana Myrs und Spruchbomben.

Natürlich spielen auch die Weltenwanderer, die Planeswalker, eine große Rolle. Elspeth Tirel ist zurück und ein neuer Planeswalker namens Koth tritt auf, welcher aus Vulshok's Dynastie stammt und somit ein gebürtiger Mirrodianer ist. Venser und Tezzeret erhalten ebenfalls einen Auftritt. Da die Geschichte auf Mirrodin spielt, treten auch bekannte Kreaturentypen wieder auf: Leonin, Vampire, Loxodon, Elfen oder die menschlichen Stämme Vulshok, Auriok und Neurok. Selbstverständlich kommen auch altbekannte Artefaktkreaturen wie Golems oder Myrs nicht zu kurz.

Neue Mechaniken:

  • Infizieren: Diese Kreatur fügt Schaden in Form von -1/-1-Marken für Kreaturen und von Giftmarken für Spieler zu.
  • Wucherung: Du bestimmst eine beliebige Anzahl an bleibenden Karten und/oder Spielern, auf denen Marken liegen, und gibst ihnen dann eine weitere Marke einer Sorte, die dort bereits liegt.

0 Kommentar(e)

Kein User hat diese Erweiterung bisher kommentiert 

cardPreview